Homepage von Prof. Dr. Adolf Heger

HOME
Über mich
Neuer Wohnort
(Ruppendorf
)
Bisheriger Wohnort
(Reichstädt
)
Reichstädter
Heimatverein
Links
Gästebuch
303535 Besucher
zur Statistik
day4day Internetservice Harald Weber
Vom 01. Januar 1995 bis Oktober 2004 wohnte ich in Reichstädt. Dieser heute etwa 1450 Einwohner zählende Ort gehört zur Stadt Dippoldiswalde. Danach war Ruppendorf (ein Ortsteil der Gemeinde Höckendorf) mein neuer Wohnort. Er liegt etwa 30 km von Dresden entfernt, wo ich früher studiert und gearbeitet habe. Im Mai 2012 bin ich wieder nach Dresden, meine ehemalig Wirkungsstätte gezogen.

Auf den folgenden Seiten können Sie - lieber Gast - meine bisherige Wahlheimat (Reichstädt), ihr Umfeld und mich näher kennen lernen.

 
Und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle.
Sie werden uns immer an dich erinnern
und dich dadurch nie vergessen lassen.

Prof. Dr. Adolf Heger
* 7.2.1936                † 27.7.2012

Als der Pionier des Internets im Weißeritzkreis, er war zum Beispiel der erste, der eine Homepage über seinen Wohnort (Reichstädt) erstellte.
Er hat sein "Zweites Leben" im Weißeritzkreis extrem aktiv über 17 Jahre mit neuen Inhalten versehen und gestaltet:
Er gestaltete über viele Jahre die "Reichstädter Nachrichten", verfasste knapp 1.000 Gerichtsberichte für die Sächsische Zeitung, gestaltete und veröffentlichte zahlreiche Bücher und Reiseberichte auf diversen Homepages, ermöglichte durch seine Arbeit die Herausgabe eines Faksimile-Drucks der Knebel-Chronik.
Sein letztes Werk war das viel beachtete Buch "Dich kriege ich auch noch" mit Karikaturen von Mirko Mitschke, das er mit Mirko Mitschke, dem Dippold Wolfgang Ruhmich, seiner Frau Susanne (im Foto von links) und mir (nicht mit auf dem Bild), im Café Achat feierte. Von dieser Feier stammt auch das hier gezeigte Bild kurz vor seiner Einweisung in das Krankenhaus.
In seinem Sinne werden wir diese Internetseite und seine Arbeiten hier im Internet weiter bewahren.

Harald Weber (webmaster)

Die Beisetzung findet am Freitag, dem 3. August 2012, 13.30 Uhr
auf dem Friedhof Dresden-Leuben statt.

Foto

"Zweites Leben"
"Reichstädter Nachrichten"
Sächsische Zeitung
"Dich kriege ich auch noch"


Reichstädter Nachrichten als PDF
Fotogalerie  ·  Mein Archiv
Informationen aus dem Weißeritzkreis

Kontaktinformation:

035055 / 69 200
oder +49 171 4776220
Hofweg 6c
01774 Höckendorf, OT Ruppendorf
eMail: Prof.Dr.Adolf.Heger@t-online.de